Leasinglexikon

Leasinglexikon

Erläuterung der wichtigsten leasingspezifischen Begriffe

Objektbezogene Kosten (= Objektrisiko)

Das Objektrisiko und damit die objektbezogenen Kosten, wie die Wartung, Reparaturen und Versicherung des Fahrzeuges, liegen im Finanzleasing beim Leasingnehmer.

Offene Kalkulation

Die offene Kalkulation ist neben der geschlossenen Kalkulation eine Abrechnungsmethode für das Full Service Leasing. Bei der Kalkulation auf Ist-Kosten-Basis wird eine monatliche Servicerate für die gewählten Servicekomponenten festgelegt. Zum Vertragsende werden die geleisteten Zahlungen in einem Soll-Ist-Vergleich gegenübergestellt und ggf. nachbelastet bzw. gutgeschrieben.

Kontakt
Haben Sie Fragen zu unserem Flottenkundenleasing?
Wir beraten Sie gerne persönlich unter:
01806 / 20 25 25  
Montag - Freitag: 8:00 - 18:00 Uhr
* pro Anruf 0,20 € aus dem dt. Festnetz / 0,60 € aus dem dt. Mobilfunknetz
×

Sixt Leasing Schweiz

Bestellungen mit einer Lieferadresse in der Schweiz können nur über sixt-leasing.ch getätigt werden.

Ja, zu sixt-leasing.ch wechseln. Nein, auf sixt-leasing.de bleiben.