Datenschutzhinweis

Datenschutzhinweis

Datenschutz und Sicherheit.

Der Schutz von personenbezogenen Daten und somit Ihrer Privatsphäre wird von uns sehr ernst genommen. Wir möchten an dieser Stelle darstellen, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierbaren Dienste nutzen. Um einen größtmöglichen Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, ist es für uns selbstverständlich, dass wir alle gesetzlichen Bestimmungen zum Thema Datenschutz einhalten.

Datenverarbeitende Stelle und Datenschutzbeauftragter.

Verantwortliche Stelle und Dienstanbieter ist die Sixt Leasing SE, Zugspitzstraße 1, DE 82049 Pullach (nachfolgend "SIXT" genannt). Sie können sich außerdem bei allen Fragen, die den Datenschutz betreffen, jederzeit an den Datenschutzbeauftragten von SIXT wenden. Am besten per E-Mail an:  datenschutz@sixt.de.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Nicht personenbezogene Daten sind Angaben wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Site.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch SIXT.

Personenbezogene Daten werden über diese Website erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, z.B. durch das Ausfüllen von Formularen, durch Versenden von E-Mails oder vor allem durch das Absenden einer Fahrzeuganfrage. Wir verwenden diese Daten zu den jeweils angegebenen oder sich aus der Anfrage ergebenden Zwecken, für den Sie ursprünglich erhoben worden sind. Eine werbliche Verwendung der Daten geschieht nur für Zwecke der Eigenwerbung (einschließlich der Empfehlungswerbung) und Marktforschung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur, sofern dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist, z.B. an Zulassungsdienste für die Zulassung des Fahrzeugs bzw. den Versand des Kfz-Briefes), an Zulassungsbehörde für die Zulassung des Fahrzeugs sowie an Ordnungs- und Straßenverkehrsbehörden für behördliche Ermittlungen bei einem Verkehrsverstoß.   Sofern für bestimmte Aufgaben dritte Unternehmen im Rahmen der Vertragserfüllung einsetzt werden, fungieren diese als Auftragsdatenverarbeiter im Sinne des § 11 BDSG. Diese wurden als solche vertraglich dazu verpflichtet, die an übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der spezifischen Aufgabe und der entsprechenden Weisungen von SIXT zu verarbeiten. Die Speicherung findet auf Servern in der Bundesrepublik Deutschland statt. 

Im Übrigen können Sie die allgemeinen Informationen auf www.sixt-leasing.de grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen.

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir, um Ihnen eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen anzubieten. Sie können dieser Verwendung ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach Basistarifen entstehen. Am einfachsten geht dies indem Sie den Link am Ende unserer E-Mail. Sie können Ihren Widerspruch aber auch richten an:  widerspruch_datenschutz@sixt.de.

Ferner weisen wir darauf hin, dass Sie generell einer Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch ist zu richten an: Sixt Leasing SE, Kennwort: Widerspruch, Zugspitzstraße 1, 82049 Pullach, oder per E-Mail an:  widerspruch_datenschutz@sixt.de.

Soweit wir personenbezogene Daten darüber hinaus für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen. Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Internet-Dienste Nutzungsprofile unter Verwendung eines Pseudonyms erstellen, jedoch nur sofern Sie dem nicht widersprochen haben.

Sicherheit, SSL-Technologie.

SIXT hat technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst. Die Übertragung von personenbezogenen Daten zwischen Ihrem Rechner und unserem Server erfolgt grundsätzlich verschlüsselt (SSL-Verfahren, Secure Socket Layer).

Cookies.

Beim Besuch unserer Websites kann es sein, dass durch uns veranlasst Informationen in Form eines "Cookies" auf Ihrem Computer abgelegt werden. "Cookies" sind kleine Textdateien, die von einem Webserver auf Ihre Festplatte kopiert werden. Cookies enthalten Informationen, die später von einem Webserver in der Domäne gelesen werden können, in der das Cookie an Sie vergeben wurde. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer platzieren. Die von uns verwendeten Cookies enthalten keine personenbezogenen Angaben und werden mit solchen auch nicht zusammengeführt. Die durch den Einsatz von Cookies erfassten Informationen werden lediglich dazu verwendet, die Funktion und Nutzung der Websites zu analysieren, indem anonymisierte Auswertungen und Grafiken zur Anzahl der Besuche, Anzahl der pro Nutzer aufgerufenen Seiten usw. erstellt werden. Die Analysen werden ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung sowie der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung der Website verwendet.

Die meisten von uns verwendeten Cookies sind sog. Session-Cookies, welche erforderlich sind um Ihren Besuch konsistent zu halten, d.h. um sicherzustellen, dass z.B. gespeicherte Suchanfragen während der Sitzung erhalten bleiben. Darüber hinaus benötigen wir Session-Cookies, um sicherzustellen, dass ein bestimmtes Angebot, welches Sie angeklickt haben, Ihrer Anfrage zugeordnet wird (z.B. bei Promotion-Offerten). Diese Session-Cookies werden nach Ende der Sitzung automatisch gelöscht. Ferner nutzen wir Cookies, um bei einem späteren Besuch der Website zu erkennen, ob Sie sich für bestimmte Angebote besonders interessieren, was uns ermöglicht, Ihnen solche Angebote zielgerichtet auf der Website anzuzeigen.

Für die Speicherung von Suchanfragen über die Merkzettelfunktion sowie zum Ausführen von Nutzertests und Nutzerbefragungen werden Cookies mit einer Lebensdauer von nicht länger als einem Jahr verwendet, welche sich im Anschluss dann automatisch löschen.

Schließlich benötigen wir zur Abrechnung mit unseren Werbepartnern Cookies, welche festhalten von welcher Seite bzw. Kampagne ein Kunde vermittelt wurde. Auch diese Angaben erheben wir nur abstrakt, also nicht personenbeziehbar. Ein solcher Cookie hat eine Lebensdauer von 31 Tagen.

Sie haben die Möglichkeit, Cookies anzunehmen oder abzulehnen. Die Mehrzahl der Webbrowser nimmt Cookies automatisch an. Sie können jedoch in der Regel über die Browsereinstellungen festlegen, dass Cookies abgelehnt werden sollen. Wenn Cookies abgelehnt werden, kann es sein, dass Sie einige Funktionen der Website nicht mehr nutzen können. Wenn Cookies akzeptiert werden, können Sie die akzeptierten Cookies zu einem späteren Zeitpunkt wieder löschen. In Internet Explorer 8 können Sie z.B. Cookies löschen, indem Sie "Extras" > "Browserverlauf löschen" auswählen und auf die Schaltfläche "Cookies löschen" klicken. Wenn Sie die Cookies löschen, werden alle Einstellungen, die von diesen Cookies gesteuert werden, einschließlich Werbeeinstellungen, gelöscht und können möglicherweise nicht mehr wiederhergestellt werden.

Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten.

Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse an  datenschutz@sixt.de oder auf dem Postweg an den Datenschutzbeauftragten bei Sixt Leasing SE, Zugspitzstraße 1, DE 82049 Pullach.

Wir weisen darauf hin, dass Ihr Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, die wir beachten müssen, eingeschränkt sein kann. Daneben können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden oder andere gesetzlich bestimmt Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen.

Einsatz von externen Cookies

Google Inc.  ("Google") , 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043, USA. Die unter Verwendung der Cookies gespeicherten Daten werden von Google zur Auswertung in die USA übertragen und gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google übermittelt die Daten Dritten nur im Rahmen gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung. Google wird die erfassten Daten nicht mit anderen von Google erfassten Daten kombinieren.

Google Conversion Tracking 
Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird auf Ihrem Rechner ein Cookie abgelegt. Anhand dieses Cookies können wir und Google erkennen, dass Sie durch eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Dies dient dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen, d.h. zu erfassen, wie viele Nutzer nach Anklicken einer Anzeige auf eine Conversion-Seite gelangen, d.h. einen Bestellvorgang abschließen

Blockieren von Cookies der Domain googleadservices.com 

Google Remarketing oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion 
Unter Einsatz von Cookies werden Nutzer unserer Website, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks gezielt angesprochen, indem beim Besuch unserer Website das Nutzerverhalten analysiert wurde.

Deaktivieren: https://www.google.de/settings/ads/onweb
Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance deaktivieren unter http://www.aboutads.info/choices/.

Doubleclick by Google 
Ihrem Browser wird durch den Einsatz von Cookies eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet. Personenbezogene Daten enthalten diese Cookies nicht. Dies geschieht, um Google und deren Partner-Websites zu ermöglichen, gezielt Werbung einzublenden, die auf Ihren vorhergehenden Besuchen auf unserer und anderen Websites basiert.

Deaktivieren: Sie können die Erfassung und Nutzung der unter Verwendung der Cookies erzeugten Daten seitens Google verhindern. Hierzu deaktivieren Sie auf der Website der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link http://www.aboutads.info/choices die Doubleclick-Cookies oder Sie installieren das unter folgendem Link https://www.google.com/settings/ads/plugin  abrufbare Browser-Plugin.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse, diese wird gekürzt und ist nicht mehr personenbeziehbar)  wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

Sie können der Datenerhebung und -Speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Sie können hierzu folgendes Plug-In verwenden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

  Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren. 

Google Tag Manager

Durch die Verwendung des Google Tag Managers können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Dienst implementiert lediglich Tags. Es werden demzufolge keine Cookies eingesetzt und keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tool Manager löst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu.

Optimizely

Um verschiedene Funktionen & Darstellungen zu testen, nutzt SIXT die Möglichkeit von A/B-Tests und Multivariaten Analysen, die mit dem Webanalysedienst Optimizely von Optimizely Inc. umgesetzt werden. Dieser Service verwendet Cookies, um den Browser eines Besuchers zu identifizieren und die Nutzung dieser Website zu analysieren. Die Cookies sammeln keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen wie Optimizely Daten verarbeitet, finden Sie unter (http://www.optimizely.com/opt_out

Newsletter

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesem jederzeit widersprechen. Sie finden in jedem Newsletter dazu einen entsprechenden Abmelde-Link. Sie können Ihren Widerspruch aber auch richten an:  widerspruch_datenschutz@sixt.de.

Produktempfehlungen per E-Mail

Als Kunde von SIXT erhalten Sie regelmäßig Produktempfehlungen von uns per Mail. Diese Produktempfehlungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Wir wollen Ihnen auf diese Weise Informationen über Produkte aus unserem Angebot zukommen lassen, die Sie auf Grundlage Ihrer letzten Einkäufe bei uns interessieren könnten. Dabei richten wir uns streng nach den gesetzlichen Vorgaben.

Sofern Sie keine Produktempfehlungen oder insgesamt keine werblichen Nachrichten mehr von uns erhalten wollen, können Sie dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten Übermittlungskosten nach Basistarifen entstehen. Am einfachsten geht dies indem Sie den Link am Ende unserer E-Mail. Sie können Ihren Widerspruch aber auch richten an:  widerspruch_datenschutz@sixt.de.

AdClear Kampagnentracking

Wir verwenden die Dienste der AdClear GmbH ("AdClear"), um statistische Daten für das Kampagnentracking zu erheben und so das Angebot für unsere Kunden entsprechend zu optimieren. Hierzu werden sog. "Cookies" (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden) verwendet. Die Daten werden ausschließlich in pseudonymer Form erfasst. Persönliche Daten werden nicht an AdClear gesendet. Die AdClear GmbH ist für Datenschutz im Bereich Kampagnentrackingsysteme vom TÜV Saarland zertifiziert.

Widerruf der Datenspeicherung 
Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen.

AdClear Kampagnentracking 
Sie können sich von der Erfassung des AdClear Kampagnentrackings ausschließen. Hierfür wird von der Domain www.sixt-neuwagen.de ein Cookie mit dem Namen "adclearoptout" gesetzt. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie Sie das Cookie nicht löschen. 

Das Cookie ist für die genannte Domain, pro Browser und Benutzer eines Rechners gesetzt. Wenn Sie auf unsere Webseite von mehreren Endgeräten und Browsern aus zugreifen, müssen Sie daher auf jedem Endgerät und in jedem Browser separat der Datenerfassung erneut widersprechen.

Dem AdClear Kampagnentracking widersprechen.

Kontakt
Haben Sie Fragen zu unserem Flottenkundenleasing?
Wir beraten Sie gerne persönlich unter:
01806 / 20 25 25  
Montag - Freitag: 8:00 - 18:00 Uhr
* pro Anruf 0,20 € aus dem dt. Festnetz / 0,60 € aus dem dt. Mobilfunknetz
×

Sixt Leasing Schweiz

Bestellungen mit einer Lieferadresse in der Schweiz können nur über sixt-leasing.ch getätigt werden.

Ja, zu sixt-leasing.ch wechseln. Nein, auf sixt-leasing.de bleiben.